Startseite • Kontakt • AGB • Impressum • Haftungshinweis   
Elektrosmog Schimmel Fogging Erdstrahlen
Startseite
Wir über uns
Unsere Leistungen
Standortuntersuchung
Preise
Kontakt
Baubiologie
Baufeuchte
Bausalze (Salpeter)
Fogging
Lärm und Vibration
Licht
Luftqualität
Radioaktivität (Radon)
Schimmel und Pilze
Wasserqualität
Wohngifte
Elektrosmog
Wirkungen auf uns
Statische Felder
Niederfrequenz-Bereich
Hochfrequenz-Bereich
Tipps zur Vermeidung
Mobilfunk
Risiken
Handys
DECT Telefone
WLAN / Bluetooth
Studien
Erdstrahlen
Geopathologie
Selbsttest
Der Geotest
Weiterführende Infos
Lesetipps
Links

  Herzlich willkommen

 
Das Anliegen unserer Arbeit ist es, Orte und Räume zu schaffen, die die Gesundheit und die Entwicklung ihrer Bewohner fördern.

Am Anfang steht eine telefonische unverbindliche Beratung, bei der ein Termin für die Standortuntersuchung vereinbart wird. Dieser Ortstermin wird zusammen mit den Betroffenen durchgeführt.

Die Standortuntersuchung erfasst neben den geopathogenen Belastungen und dem Bereich "Elektrosmog" auch alle Verdachtsmomente, die sich durch Baumaterialien und Einrichtungsgegenstände ergeben. Auch subjektive Eindrücke (z.B. Gerüche) und besondere Ereignisse (Wasserschäden, Renovierungen) finden die notwendige Beachtung.

Sollte sich ein Verdacht auf Schadstoffe (Wohngifte, Pilze usw.) ergeben, bieten wir weitergehende Laboruntersuchungen an. Probenahmen erfolgen auf Grundlage der VDB Richtlinien für Innenräume und der VDI 4300.

Wir arbeiten ausschließlich mit akkreditierten Laboren im chemischen Bereich und mit vereidigten Sachverständigen im mikrobiologischen Bereich, denn eventuelle Sanierungsmaßnahmen hängen davon ab.

Natürlich endet unsere Arbeit nicht mit der Analyse Ihrer Wohnsituation. Sollten Probleme zu Tage treten, bieten wir Ihnen möglichst einfache und bewährte Wege zur Problemlösung an.

Ingenieurbüro Maltz
Dipl.-Ing. Holger G. Maltz
 
Kruppstrasse 253
D 42113 Wuppertal
Telefon:
Mobil:
Fax:
0202 - 49629654
0151 - 22633476
0202 - 2761109
Mail:  info@baubiologie-maltz.de
 
Berufsfachverband der Geopathologen und Baubiologen


Wir weisen darauf hin, dass es im wissenschaftlichen Sinn keine "Erdstrahlung" und auch keinen "Elektrosmog" gibt. Folgerichtig gibt es in der Lehrmeinung der Schulmedizin auch keinen Zusammenhang zwischen Erdstrahlen oder Elektrosmog und körperlichen Beschwerden. Dieser Hinweis gilt für alle Inhalte dieser Internetseiten.

 

(c) 2001 - 2014  INGENIEUR BUERO MALTZ, Wuppertal
Alle Rechte vorbehalten
Letzte Änderung: 14.10.2014